Hitobito!

RPG RPG RPG
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

  The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26  Weiter
AutorNachricht
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 6:44 am

Irelia rief erschrocken auf, als er sie plötzlich mit sich zerrte. Sag mal spinnst du? rief sie, mehr erschrocken als wütend darüber, dass er auf Ameena gezielt hatte. Sie riss sich von ihm los und zog ihre Schwester mit sich. Erklärungen gibts später, wir müssen hier raus! Sie wollte gerade durch die Tür, da stellte Hollander sich ihnen mit den zwei Wachen in den Weg. Irelia machte kurzen Prozess, für mehr war leider keine Zeit. Reno würde wahrscheinlich sowieso schon angepisst sein. Im vorbei rennen trat sie Hollanders leblosen Körper nochmal, konzentrierte sich dann aber wirklich darauf hier raus zu kommen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 6:48 am

Irelia! Wir sind mit ihr zu langsam! brüllte er sie an während sie rannten. So schnell es nun eben mal ging. Wenn Irelia nicht gleich einlenken würde, könnte er für nichts mehr garantieren.

Ameena gab es ungern zu. Aber er hatte recht. Sie konnte nicht einmal kämpfen. Aber sie wollte erst nichts sagen. Man hört Schüsse und wildes Brüllen.

Rude und Cissnei kümmerten sich darum die Zivilisten herauszuholen, bevor die zweite Bombe, welche von Kunsel und seinen Leuten montiert wurde explodieren würde
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 8:43 am

Irelia wollte protestieren, als sie bemerkte, dass jemand Ameena von hinten auf die Arme nahm. Entgeistert sah sie ihn an. Wie bist du-  Später keuchte Zack und wimmelte Irelia damit ab. Er war sowieso schon kaum bei Kräften, Ameena tragen und gleichzeitig reden und rennen würde nicht klappen.
Die Lösung, wie er aus der Zelle raus gekommen war, war simpel. Ein kleines Detail, dass Irelia nicht bedacht hatte. Der Evakuierungsalarm öffnete sogar die Zellen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 8:53 am

Lass mich runter Die Chancen gingen gegen Null. Es war zu riskant. Zack war zu schwach um sie zu tragen und zu rennen.

Reno packte Irelias Arm und rannte los. Die Treppen hoch um über das letzte Treppenhaus zu fliehen. Ihm war alles egal. Sein Griff glich Handschellen. Die zweite Bombe ging in die Luft. Der Boden bebte. Immer mehr Explosionen waren zu hören. Eine Kette!

Ameena schrie bei der zweiten Explosion auf und krallte sich an Zacks Schulter. Sie konnte die Tränen nicht mehr zurückhalten. Sie wollte hier nicht sterben. Sie fühlte sich plötzlich so schwach.

Rufus rannte mit Tseng durch das Gebäude. Er würde sie töten. Allesamt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 9:10 am

Dieses Mal wehrte Irelia sich nicht. Sie musste auf Zack vertrauen, dass er sie auch so hier raus brachte. Für einen Moment schloss sie verzweifelt die Augen. Mehr als das, was sie bis jetzt getan hatte, konnte sie nicht tun. Sie stolperte, als der Boden nicht mehr aufhören wollte zu beben. Mit Mühe fasste sie sich wieder und lief weiter. Die verfluchten Stufen zu erklimmen dauerte eine Ewigkeit. Auf einem der Gänge blieben sie erschrocken stehen. Rufus und Tseng.

Zacks Griff war eisern um Ameena gelegt. Er würde sie nicht hier lassen. Er hatte oft genug mitspielen und aufgeben müssen, dieses mal würde er nicht durchgehen lassen. Die Treppen waren das schlimmste. Nicht nur weil er sie hoch musste, sondern weil er sie hinter ihnen nachgeben hörte. Wenn die Kette weiter ging, würde bald ganz ShinRa in Staub aufgehen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 9:19 am

Zack! Hier lang! Kunsel winkte sie zu sich. Zusammen rannten sie auf das Dach, auf dem ein Helikopter wartet. Cissnei, Rude, Elena und Leute von Kunsels Team waren schon da drin.

Rufus und Tseng hielten beide die Waffen auf sie gerichtet. Ich hätte dich unter Verschluss halten sollen. Du hast das alles geplant. Jetzt reicht es Das stimmt. Es reicht Ein Schuss und Rufus fiel tot zu Boden. Kommt! Auf dem Dach steht ein Helikopter bereit. Deine Schwester wird auch dort sein

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 9:57 am

Zack setzte Ameena vorsichtig ab und musste sich dann von Kunsel stützen lassen, da er sonst zusammengebrochen wäre. Jetzt war er es, der Zack vorsichtig hinsetzte und ihm leicht gegen die Wange klopfte. Schön dich wieder zu sehen, Kumpel grinste er, aber Zack konnte nur müde lächeln.

Irelia stieß einen erstickten Schrei aus, während der Schuss fiel. Sie war wie erstarrt, als er zu Boden fiel, sodass Reno sie wieder mit sich zerren musste. Sie hörte ihn etwas rufen, aber es war als ob er weit entfernt war. Ihr Blick haftete noch an Rufus, als sie an ihm vorbei rannten. Dann konnte sie sich endlich abwenden. Alle Last war plötzlich weg. Die Fesseln an ihr lösten sich und sie lief schneller, schneller als Reno und Tseng. Sie brach in schallendes Gelächter aus, als sie auf dem Dach ankamen. Habt ihr sein scheiß Gesicht gesehen, als er gerafft hat, dass es aus ist?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 10:09 am

Reno schüttelte nur lächelnd den Kopf. Tseng sagte gar nichts. Er startete den Helikopter. Nicht zu spät. Der Boden brach unter ihnen weg. Ganz ShinRa fiel zusammen. Reno hielt Irelias Hand. Es war vorbei endlich. Er gab Irelia einen Kuss auf die Stirn.

Ameena lehnte sich zurück und atmete durch. Sie nahm Zacks Hand in ihre. Alles was Sie trennen konnte, war nun vorbei.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 10:36 am

Während dem Flug herrschte Schweigen. Aber es war überhaupt nicht angespannt. Man spürte, wie die Erleichterung jeden einzelnen ergriff. Wie jeder bemerkte, dass es endlich vorbei war. Jeder einzelne hier hatte etwas durch Rufus verloren oder fast verloren. Ich will mich bedanken. Bei jedem von euch. Danke brach Irelia irgendwann kurz das Schweigen und sah ein mal in die Runde. Stummes nicken und lächeln. Ihre Finger verschränkten sich mit Renos. Sie hatte ihm seine Heimat genommen. Sie hatte es eigentlich gar nicht so weit kommen lassen wollen. Aber sie würden ShinRa neu aufbauen. Sie waren eine Weltmacht, ohne sie würde alles zusammenbrechen. Es gab also genug zu tun, um eine neue alte Heimat aufzubauen.

Zack schloss erleichtert die Augen. Nur kurz, um sie auszuruhen. Dann legte er eine Hand auf Ameenas Bauch. Er hatte viele Fragen, wollte aber die angenehme Stille nicht brechen. Er musste sich gedulden, bis sie am Boden waren. Sein Blick glitt aus dem Fenster, wo das Gebäude immer noch Staub aufwarf. Kaum zu glauben, dass das das Schicksal von ShinRa war.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 10:45 am

Tseng landete vor einem verlassenen großen Gebäude. Elena und er hatten es schon vorbereitet. Medizinische Versorgung, Essen, Trinken, Decken. Kunsel stüzte Zack, Ameena wartete auf ihre Schwester. Sobald Irelia aus dem Helikopter ausgestiegen war, nahm sie sie fest in den Arm Danke

Reno half mit andere verletze in das Gebäude zu bringen und zu versorgen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:02 am

Kunsel brachte Zack hinein und legte ihn auf eine der aufgestellten Liegen. Er würde nur etwas Schlaf nachholen müssen, und vor allem wieder normal Essen, dann würde es ihm schnell besser gehen. Deshalb schickte er Kunsel zu seinen verletzten Kameraden, die es viel nötiger hatten.

Nicht hierfür, Schwester. Nicht hierfür hauchte sie und ließ sie wieder los. Tut mir leid, dass es so lang gedauert hat. Ich hoffe der kleinen geht es trotz allem gut Sie sah Ameenas Bauch besorgt an. Aus Hollanders Notizen war hervor gegangen, dass sie vielleicht noch drei Monate hatte, bis das Kind zur Welt kam. Aber sie wusste nicht, ob der plötzliche Abbruch des Serums etwas bewirken würde. Irelia schüttelte den Kopf. Geh erstmal zu Zack, er hat eine Menge verpasst lächelte sie und legte Ameena nochmal warm die Hand auf den Arm. Sie würden auch morgen noch genug Zeit haben zu reden. Von jetzt an hatten sie alle Zeit der Welt.
Sie suchte Tseng und fiel ihm um den Hals. Danke, tausendmal danke Sie hätte gerne gefragt, was ihn nun doch dazu bewegt hatte, zu helfen. Aber wenn Rude schon ein Buch mit sieben Siegeln war, dann war Tseng ein verfluchtes Fass ohne Boden. Elena tippte Irelia an den Arm. Ich denke das reicht jetzt Kaum zu glauben, aber sie lächelte sie an. Mit roten Wangen ließ sie von Tseng ab und nahm etwas Sicherheitsabstand. Natürlich lachte sie verlegen.
Jetzt war ihr Gewissen still genug, damit sie sich auch darauf konzentrieren konnte, den Leuten zu helfen.

Cloud und Barret standen mit genug Sicherheitsabstand von dem einstürzenden ShinRa Gebäude entfernt. Ich hab dir gesagt, man kann sich auf sie verlassen grinste Cloud zufrieden.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:11 am

Ameena nickte und ging zu Zack, welcher schon schlief. Sie gab ihm einen Kuss auf die Stirn und deckte ihn zu. Sie half den anderen warmes essen zu zubereiten und die Leute zu versorgen. Auf einmal spürte, dass man doch nichts weiter, als eine riesige Familie war.

Reno legte die Arme und Irelia. Docht so aus, als ob es geschafft wäre lächelte er sie an und küsste sie.

Barret murrte nur etwas und brüllte seine Leute zurück. Tifa kam auf Cloud zugerannt und fiel ihm um den Hals Ihr habt es geschafft lachte sie

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:22 am

Irelia ließ sich gegen ihn sinken. Nie wieder würden sie Angst umeinander haben müssen. Und damit fangen die nächsten Probleme erst an lachte sie. Sie hatte keine Zweifel daran, dass alles, was jetzt auf sie zu kam, zu bewältigen war. Sie wäre jetzt gern mit ihm allein gewesen, aber es gab noch genug zu tun und obwohl es sich nicht so anfühlte, war der Tag noch lang. Die Sonne stand zwar schon tief, ging aber noch nicht unter.

Natürlich haben wir das grinste er. Er ignorierte den Fakt, dass Barret sie sehr wohl sehen konnte und drückte sie zu einem Kuss an sich. Er hob sie dabei leicht hoch, genoss das fröhliche Lächeln in ihrem Kuss.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:26 am

Reno lächelte und zusammen halfen sie noch da aus, wo es ging.

Barret sah die beiden mit großen Augen an und wäre auf Cloud losgegangen, wenn er nicht Tinas Glückliches Lachen gehört hatte. missmutig gab er sich geschlagen.

der nächste Morgen

Ameena hatte es sich auf Decken und Kissen neben Zack bequem gemacht und schlief noch.

Reno war schon wach und stand mit Tseng in der Küche um Frühstück zu machen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:39 am

Zack wachte von dem Geruch des Essens auf. Erst war er verwirrt, verstand nicht ganz wo er war, aber dann kam langsam alles wieder. Er war nicht mehr in dieser furchtbaren Zelle, ShinRa stand nicht mehr. Er setzte sich vorsichtig auf. Ameena lag neben ihm und er strich sanft über ihren Bauch. Er wusste noch immer nicht, was mit ihr passiert war. So hatte er sie das letzte mal nicht gesehen, als Hollander ihn zu sich geholt hatte. Besorgt legte er die Stirn in Falten.
Es ist ein Mädchen und es geht ihr gut Zack zog erschrocken die Hand zurück und sah zu Irelia auf. Sie sah furchtbar müde aus, aber wie immer umwerfend, was wahrscheinlich einfach daran lag, dass sie eine Sirene war. Das ist alles was ich vorerst wissen muss lächelte er. Sie legte kurz sanft ihre Hand auf seine Schulter und sah zu ihrer schlafenden Schwester hinab. Es tut mir leid, dass ich euch beinahe eure Familie weg genommen hab Sie klang am Boden zerstört. Jetzt sind wir hier, allen geht es gut. Das ist, was zählt versuchte Zack sie zu beruhigen. Sie schenkte ihm ein schwaches Lächeln und nickte, bevor sie ihn wieder mit Ameena allein ließ.
Ein Mädchen also? Zack legte sich wieder hin, verschränkte die Arme hinter dem Kopf und dachte an Namen, bis Ameena aufwachte.

Nachdem sie mit Zack gesprochen hatte, lief Irelia in die Küche um zu sehen, wie weit die beiden Männer waren.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:46 am

Reno lächelte ihr zu und schob ihr eine Tasse Kaffee hin. Kunsel meinte, heute Mittag könnten die ersten unverletzten zu den Trümmern gehen und sich ein Bild von der Lage machen. Danach würden wir hier zusammen planen und besprechen erklärte er ihr, während Tseng die Kannen mit Tee und Kaffee auf die Anrichte stellte.

Ameena wurde wach, als sie eine Hand auf ihrem Bauch spürte. Aber sie merkte, dass es Zacks Hand war. Eigentlich war sie viel zu müde, aber es gab so viel was sie ihm sagen wollte, musste. Sie öffnete die Augen und richtete sich langsam auf.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 11:58 am

Sie nahm die Tasse entgegen und hörte aufmerksam zu, während sie einen Schluck nahm. Sie hatte die Nacht nicht geschlafen, auch wenn Reno sie immer wieder dazu aufgefordert hatte, sich endlich hinzulegen. Der Kaffee tat gut, als er ihre Kehle hinunter lief.
Das klingt gut nickte Irelia Vielleicht sind ja auch ein paar Leute von AVALANCHE da. Ich kann mir vorstellen das ihr Anführer, sich ebenso ein Bild von der Lage machen will. Wir müssen nur darauf achten, dass er nicht zu übermütig wird. Er wird wahrscheinlich nicht zufrieden damit sein, dass die Turks ShinRa übernehmen wollen. Wenn es nach ihm geht, sind wir alle mit schuldig Sie hatte gerade genug mit Barret zu tun gehabt, um das herauszufinden. Müde lehnte sie sich über die Arbeitsplatte und stützte den Kopf auf ihre Hand, schloss für einen Moment die Augen. Sie durfte jetzt keine Schwäche zeigen. Das Schlimmste war zwar vorbei, aber es gab noch zu viel zu tun. Sie nahm einen weiteren Schluck aus ihrer Tasse.

Mach langsam, Ameena Sanft drückte Zack sie wieder zurück, als er bemerkte, dass sie sich aufsetzen wollte. Dafür drehte er sich auf den Bauch, um leicht zu ihr herunter sehen zu können. Wir können uns auch im Liegen unterhalten lächelte er und nahm ihre Hand in seine. Wie geht's dir? Sein Lächeln wurde etwas besorgter.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 12:07 pm

Wir können ihn nur davon überzeugen, dass wir es besser machen. Nachdem alles gerichtet war, nahm Reno Irelias Arm und legte sich mit ihr auf die Couch und strich ihr über die Haare. schließ die Augen. So kannst du keinen helfen sprach er sanft und legte eine Decke über sie beide.

Es geht mir gut. Hollander hat mich einigermaßen in Ruhe gelassen. Soweit ich das mitbekommen habe meinte sie leise und sie sah besorgt zu ihrem Bauch. Dann hellte sich ihr Blick auf Es wird ein Mädchen Sie nahm ihre andere Hand vom Bauch und strich ihm über die Wange Es wird alles gut lächelte sie. Ihre Stärke und Zuversicht war wieder zurück. Sie war dort wo sie hingehöre. Bei ihrem Mann, den sie über alles liebte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 12:18 pm

Ich kann nicht, ich muss- Sie gab es auf, den Satz zu beenden. Sie war es den Leuten schuldig, weiter zu machen. Aber Renos Wärme hatte sie sofort im Griff. Sie hob etwas den Kopf um seinen Hals zu küssen und dann ihren Kopf wieder auf seine Brust zu legen. Lass mich hier bloß nicht allein murmelte sie und schloss die Augen.
Wenigstens bis die erste Spähergruppe wieder hier war und es an die Besprechung ging. Das musste sie sich wohl erlauben.

Zack stand kurz auf und hob sie auf die Liege. Es war genug Platz für sie beide, wenn er sich auf die Seite legte und er wollte sie einfach nicht auf den Decken und Kissen liegen lassen. Auf Dauer war das schlecht für ihren Rücken. Er legte die Arme um sie und zog sie an sich. Wie wäre es mit Melody? begann er vorzuschlagen. Er hatte plötzlich höllisches Heimweh, wollte zurück zu Lia, Marcus und Syrano. Zu ihrem Haus, dort, wo sie inzwischen hingehörten. Sie würden definitiv nicht hier bleiben. Die Frage war nur, wann und wie sie wieder zurück nach Hause kamen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 1:11 pm

Niemals flüsterte er ihr ins Haar und schloss selbst die Augen. Da er die Nacht damit verbracht hatte, sich um verletze zu kümmern, hatte er auch nicht viel Schlaf bekommen. Den Arm um sie gelegt schlief er ein.

Ameena lachte und zog seinen Kopf sanft zu sich um ihn zu küssen. Klingt gut. Wie sie seine Nähe vermisst hatte. Und? Wie fühlt sich an werdender Papa zu sein? fragte sie ihn grinsend

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 9:38 pm

Merkwürdig lachte Zack Ich hab genauso Angst davor, wie ich mich darüber Freue Er fuhr mit seiner Hand über ihre Wange, den Hals hinunter, die Schulter entlang über ihren Arm. Du dagegen bist so stark wie immer lächelte er. Es wurde langsam etwas unruhig. Das Frühstück war wohl fertig und alle die konnten liefen hin, nahmen sich etwas oder verteilten es an die, die noch nicht so weit gehen konnten. Zack hätte gerne gewusst wie viele Leute sie bei diesem waghalsigen Plan verloren hatten. Aber das ließ sich wahrscheinlich erst genau sagen, wenn die Trümmer nach und nach weggeräumt waren.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 9:51 pm

Ameena lachte leicht. Kunsel kam mit 3 Tellern und gefüllten Tassen zu den beiden. Er setzte sich zu ihnen und sie redeten über das, was in der Zwischenzeit geschehen war. Die meisten verletzen konnten sie mit Material heilen, welche Tseng und Elena ebenfalls hier her gebracht hatten.

Nach dem Frühstück wurde das erste Team unter Tsengs Leitung losgeschickt. Es war ein Trümmerfeld. Nicht war mehr übrig von der Größe ShinRas. Gegen Nachmittag kamen sie zurück um die Lage zu Besprechen.

Reno wachte auf und strich Irelia über die Stirn Aufwachen flüsterte er sanft und verteilte kleine Küsse auf ihrer Wange.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 10:19 pm

Irelia gab ein leises gequältes Geräusch von sich, löste sich aber von ihm um aufzustehen. Sind sie schon zurück? plötzlich hellwach sah sie sich um. Tatsächlich traf gerade eine ziemlich große Gruppe ein die Tseng in einen der größten Räume führte, der von nun an wohl als Besprechungsraum diente. Am Liebsten wäre sie den Konsequenzen einfach aus dem Weg gegangen, aber sie hatte das alles mit verschuldet, also musste sie da durch. Irelia griff nach Renos Hand und lief mit ihm zu Tseng und der Gruppe. Elena wartete noch einen Moment an der Tür, bis auch alle Turks anwesend waren und schloss sie dann. Also? seufzte Tseng. Es war das erste Mal, dass Irelia ihn seit gestern reden hörte. Er klang rau und genervt, aber trotzdem bereit weiter zu machen. Irgendwas musste ja auch passieren, sie alle mussten jetzt mit dem arbeiten, was übrig war.
Es ist nichts übrig fing einer aus der Gruppe an zu berichten Es wird wahrscheinlich ewig dauern, bis wir den Schutt weggetragen haben. Vor allem, da wir nicht mehr so viele sind. Es scheint zwar wenige Verluste zu geben, aber die ersten Leute sind schon gegangen, ganz zu schweigen von den Verletzten. Wir haben wahrscheinlich kaum die Mittel und das Geld, alles einfach so wieder aufzubauen, das sind Milliardenverluste. Aber vielleicht lässt sich ja unter den Trümmern noch etwas finden, das können wir so nicht beurteilen Irelia hielt den Atem an. Das war ganz schön übel. Es gibt schon einige Schaulustige, wir konnten sie aber fürs erste los werden und haben ein paar Männer zum bewachen dort gelassen. Außerdem hat der Leiter der Terror- er brach ab und setzte neu an Der Leiter der Gruppe AVALANCHE sich angemeldet, er würde gerne mit euch reden Tseng hörte sich das alles an, wie immer ohne eine Miene zu verziehen. Elena dagegen war wieder sehr gut zu lesen, ihr Gesicht war düster. Irelia schluckte schwer die Schuldgefühle hinunter. Für sie war es das alles wert gewesen, aber für die anderen? Schützend verschränkte sie die Arme vor der Brust.

Zack sah die große Gruppe in einen Raum verschwinden, sah dann aber wieder zu Ameena. Ich denke wir sollten bald nach Hause Er strich ihr zärtlich über den Handrücken Wir können hier sowieso nicht wirklich helfen und du brauchst Ruhe. Außerdem denke ich nicht, dass und das irgendwer übel nehmen würde

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cloudy
Erzengel
Erzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 10:43 pm

Reno legte den Arm um sie. Nicht um sie zu schützen. Sondern um ihr ein Zeichen der Sichert zu geben. Nachdem das gröbste Besprochen war, wurde es Zeit für das Mittagessen. Reno nahm Essen für sich und Irelia und deutete ihr ihm zu folgen. Sie gingen die Stockwerke hoch und auf das Dach. Durch ein Loch konnte man auf dieses klettern. Zusammen setzten sie sich.

Ameena nickte lächelnd. Nach Hause. Sie merkte, wie sehr sie sich nach der Ruhe dort sehnte. Nach Syrano und nach ihrem Garten und natürlich vermisste sie auch die Leute dort. Lia und Marcus. Natürlich hätte sie hier gerne geholfen, aber außer die Kranken zu versorgen konnte sie nicht, schon alleine deswegen, da Kunsel ihr immer die Arbeit abnahm Meinem Patenkind soll ja nichts passieren grinste er.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuro Kazu
Engel in Ausbildung
Engel in Ausbildung
avatar

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 09.08.13
Alter : 20
Ort : Abyss

BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   Do März 16, 2017 10:58 pm

Sie hatte sich während dem Rest der Besprechung gegen ihn sinken lassen und Tseng nur entfernt zugehört, während er Lösungsansätze brachte. Danach folgte sie Reno artig auf das Dach und atmete tief durch, als sie saßen. Das alles war wirklich viel und momentan war es kaum vorstellbar, dass es jemals voran gehen würde. Sie zwang sich mal wieder zum Essen. Sie würde es brauchen, wenn es daran ging, den Schutt beiseite zu räumen.

Zack nahm sich vor mit Irelia darüber zu reden, dass er mit Ameena gehen wollte. Aber nach der Besprechung sah sie ziemlich fertig aus und Reno zog sie gleich mit sich. Es würde auch noch warten können, wenn, dann würden sie nicht mehr heute aufbrechen. Allmählich kehrte mit dem Mittagessen Ruhe ein. So lange, bis alle fertig waren. Dann ging das Getuschel los. Zack verstand erst nicht, warum, aber dann sah er Cloud mit einem großen, dunkelhäutigen Kerl eintreten. Er stupste leicht Ameena an und nickte in ihre Richtung. Cloud hatte eine Frau an der Hand, die ihm ziemlich bekannt vor kam. Er wusste nur nicht ganz, woher. Scheint als ob Romeo doch noch glücklich geworden ist flüsterte er Ameena frech grinsend zu.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]   

Nach oben Nach unten
 
The Rebellion of the Sirens [2er RPG mit Cloudy]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 25 von 26Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Star Wars: Rebellion
» Star Wars Rebellion Regelfragen
» Destiny Prereleases Geist der Rebellion
» (Rebellion) Neue Expansion.....
» Die Aufstand rebellion, der kleinen Dämonen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hitobito! :: RPG's :: RPG 16+-
Gehe zu: