Hitobito!

RPG RPG RPG
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Thema: Kingdom Hearts - Seperate Path's (2er RPG Renabeere & Tenshii)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Ggio
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: Thema: Kingdom Hearts - Seperate Path's (2er RPG Renabeere & Tenshii)   Di Dez 08, 2015 11:11 am

"Was meinst du ... ich habe dir gar nichts... genommen." Wie durch einen Schleier bekam die kleine Grünhaarige die Worte ihres Ebenbildes mit, bevor sie Ohnmächtig wurde. Der Schmerz, die Trauer und alles was sie gehört hatte waren zu viel für ihre Nerven gewesen, ebenso war der Kampf zu viel für ihren Körper.
Vor Toorus innerem Auge wanderte sie durch ihre pechschwarzen Gedanken. Sie konnte nichts sehen, sich nirgends orientieren. Sie war allein, allein in Dunkelheit. Hin und wieder rief sie nach ihren Freunden, doch nie kam eine Antwort zurück. Völlig allein ... Doch dann war in dieser Dunkelheit eine vertraute Wärme. Sie begann in die Richtung zu rennen und kam plötzlich auf einem Platz an den sie kannte. Radiant Garden und dort standen ihre Freunde ...
Sie war noch immer Ohnmächtig. Selbst als Axel sie auf die Arme nahm um sie an der nächsten Wand abzusetzen. "L-Lea ...", murmelte sie leise, während eine einzelne Träne ihre Wange hinunterlief.

Saix beobachtete mit Argusaugen was dort unten im Hof passierte. Erst als Axel mit Xeno zu ihnen kam, räusperte er sich. Er brauchte nicht sagen was er dachte, schließlich fragte Demyx ihn schon warum er dem Mädchen geholfen hatte. "Wahrscheinlich hat er darüber gar nicht nachgedacht.", antwortete der Blauhaarige und sah dann zu dem Weißhaarigen, der ihnen verkündete, dass sie nun gehen durften. Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern ging der Blauhaarige durch das Tor, welches von Xemnas geöffnet wurde und kümmerte sich nicht weiter um Sora und sein Gefolge. Wieder zu Hause angekommen, ging er mit Axel und Xeno in den Trakt des Schlosses, in dem sie sich gegenseitig Pflegten, wenn jemand mal verletzt war. "Leg ihn auf das Bett.", sagte Saix gefühllos wie immer, als sie in dem Zimmer ankamen. "Er hat gut gekämpft. Allerdings frage ich mich warum er so ausgetickt ist." Schließlich war es das erste Mal, dass Xeno nicht an sich halten konnte.

_________________
何たる無様な…!


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tenshii-Chan
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 27.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Thema: Kingdom Hearts - Seperate Path's (2er RPG Renabeere & Tenshii)   So Dez 13, 2015 11:36 am

Erneut durchschritt ich diese seltsame Finsternis, diesmal jedoch wirkte alles Surrealer als vorher. Während die letzen male an diesem Ort eher düster und still war, war er diesmal verschwommener, der Pfad der sich vor mir erstreckte verlor sich immer wieder nur um in einer anderen Richtung weiter zu gehen. Als die ganzen Kinder stimmen wieder begannen beschleunigte ich meine schritte und rannte durch die verschwimmende Dunkelheit, während mich ständig das Gefühl nicht los lies das Hände immer wieder nach mir greifen würden während ich dem Licht des letzten Traumes immer Näher kam. Wenige meter trennten mich nun vor dem Licht während eine mir bekannt vorkommende Männlicher stimme aus der Dunkelheit hinter mir erklang " Bist du sicher das du "dorthin" zurück kehren willst, immerhin habe ich dir einen Zweck zur Existenz gegeben." Bei diesen Worten lief mir eiskalter Schweiß den Rücken hinunter lief... einen Moment lang war es totenstill bevor eine Welle aus Dunkelheit über mich hinein brach und sich die Arme um mich Schlangen um ich in die Tiefe zu ziehen.

Mit Leichenblassen Gesicht fuhr der Kleine Grünhaarige hoch während er sich mit weit aufgerissenen Augen umsah. Als er an sich herab sah stellte er fest das er lediglich seine Hose trug während Rezeptoren einen Großteil seines Oberkörpers mit Rezeptoren überseht war, um seine Stirn herum fühlte der Grünhaarige eine art druck, als er vorsichtig an seinen Kopf tastete stellte er fest das auch seine Stirn mit ein paar Rezeptoren bedeckt war. Der Raum indem er sich Befand war Komplett weiß  und bis auf der Bank und einigen Geräten von denen ein Monotoner Piep Ton ausging volkommen Leer " Wo bin ich hier Gelandet ..." murmelte das Kleinste Organisations mitglied Während sein Blick weiter durch den Raum Schweifte.

" 2 Wochen sind es nun schon, Ob der Knirps wieder aufwachen wird. " sprach der Pyromane zu sich selbst. Während er durch die Straßen der ewig nächtlichen Stadt lief. seitdem der kleine Kampfzwerg vor 2 Wochen das Bewusstsein verloren hatte, seitdem war Saix's verhalten war Seltsam geworden und er wurde einige male dabei gesehen wie er aus dem Krankenzimmer kam. Xemnas war nun noch seltener zu sehen " Irgendwas geht hier vor und ich glaube ich weis wo ich mit meiner Recherche Anfange" mit diesen Worten Verschwand der Rothaarige durch ein Portal der Finsternis verschwand.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Thema: Kingdom Hearts - Seperate Path's (2er RPG Renabeere & Tenshii)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Zusammenfassende Rechtsvorschriften zum Thema ,,Unterschriften" Fibel für Beamte, Verwaltungsangestellte, Justizangehörige und von denen Betrogene
» Pandora Hearts
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Meine Katzen - Jeder Charakter ist dabei
» Mitternacht und Mondschein - Perspektiven

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hitobito! :: RPG's :: Geschlossen :: RPG's-
Gehe zu: